ANDREAS SPRACHMANN

Seine erste Reiseleitung führte ihn nach Sizilien, noch während des Studiums der Kunstgeschichte und Klassischen Archäologie. Was damals als Versuchsballon begann, konnte Andreas Sprachmann nach seinem Abschluss mit anschließender Museumsarbeit im Laufe der Zeit zu seinem Beruf machen. 
So führten ihn, von Süditalien ausgehend, die Ziele seiner Studienreisen nicht nur in fast alle bedeutenden Kunstlandschaften Italiens, sondern in viele andere Länder Süd- und Westeuropas.
In Deutschland sind es überwiegend Konzert- und Festspielreisen, die Andreas Sprachmann, der selbst mit großer Leidenschaft Kontrabass spielt, begleitet. 
Und falls es die Reisetermine noch zulassen, ist er auch journalistisch tätig, als Autor von Zeitungsberichten über das Kulturleben in Heilbronn und Umgebung. 

...

Es gibt aktuell keine Reise in dieser Kategorie.