Information & Buchung 0 63 44 / 96 91 10
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
 

Katalog 2018

2 Reisedetails
3 Ihre Daten
4 Übersicht
5 Abschluss

Willkommen in Königlichen Palästen: Königliches und museales London - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
15.08.18 - 18.08.18
Preis:
ab 995,00 € % pro Person

London ist eine Kunstmetropole, kosmopolitisch und von nicht zu überbietender Vielfalt, nirgendwo sonst ist englische Noblesse spürbarer als hier.
In den Sommermonaten, wenn die königliche Familie auf ihrem schottischen Sommersitz in Balmoral weilt, können die Räume des Buckingham Palace mit ihren reichen Kunstschätzen besichtigt werden, ebenso auch Clarence House, der Wohnsitz von Prince Charles und auch Kensington Palace

Während des Aufenthaltes wohnen Sie im 4*-Novotel London West, nur 5 Gehminuten von den drei wichtigsten U-Bahn-Linien Londons entfernt. Das stilvolle Hotel bietet geräumige Zimmer mit Bad/WC und angenehmen Komfort. Die renommierte Kensington High Street ist nur 15 Gehminuten vom Hotel entfernt.

Reiseleitung: Renate Himmel

1. Tag – Mittwoch, 15.08.18: Willkommen in der Hauptstadt Großbritanniens
Bustransfer zum Flughafen Frankfurt und Flug nach London. Nach der Ankunft am Flughafen erwartet Sie Ihre örtliche Reiseleitung zu einer orientierenden Stadtrundfahrt. Sie sehen die weltberühmten Bauwerke und Plätze der Hauptstadt des Empire: City of Westminster, das politische Zentrum Großbritanniens mit den Houses of Parliament, Westminster Abbey, die Krönungskirche der englischen Könige. Wir kommen zum Buckingham Palace, Trafalgar Square und Piccadilly Circus. Am Buckingham Palace, eine der drei Staatsresidenzen der Queen, erleben Sie die Wachablösung (Sofern diese stattfindet. Bitte beachten Sie, dass dieser Zeitplan von der britischen Armee festgesetzt wird und Änderungen unterliegen kann!).
Anschließend Fahrt zum Hotel und Bezug Ihres Zimmers. Gemeinsames Abendessen im Hotelrestaurant.

2. Tag – Donnerstag, 16.08.18: Königliches und Museales
Besuch der Houses of Parliament. Die Houses of Parliament, offiziell Westminster Palace, sind ein 3,2 ha großer Komplex mit elf Innenhöfen und 1100 Räumen, die teils zum Unterhaus (House of Commons) und teils zum Oberhaus (House of Lords) gehören. Der Palace of Westminster ist direkt am Ufer der Themse im neugotischen Stil erbaut. Der älteste Teil des Palastes ist die Westminster Hall, die noch aus dem Jahr 1097 stammt. Links daneben ragt der hohe Turm von Big Ben auf. Seitdem Wilhelm der Eroberer in der Westminster Abbey im Jahr 1066 gekrönt wurde, ist die Kathedrale die Krönungskirche des Landes. Des Weiteren befinden sich hier die Grabstätten und Gedenktafeln zahlreicher historischer Persönlichkeiten aus den letzten tausend Jahren der britischen Geschichte.
Am Nachmittag erhalten Sie einen Einblick in die typisch britische Lebensart. Nach dem Besuch des Kensington Palace haben wir für Sie in der Orangerie des Palastes einen Afternoon Tea mit kleinen britischen Köstlichkeiten wie Scones und Teegebäck vorbereitet. Der Kensington Palast ist seit mehr als 300 Jahren das Zuhause der Royals. Prinz William und Kate wohnen in einem Teil des Anwesens, welcher der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. Begeben Sie sich auf einen Streifzug durch die einzigartigen Wohnbereiche der Königsfamilie und den wunderschönen Garten des Palasts.

3. Tag – Freitag, 17.08.18: Auf königlichen Spuren
Nach dem Frühstück erwartet Sie eine Führung in der berühmten National Gallery, die eine der weltweit schönsten Sammlungen westeuropäischer Malerei mit Werken von Titian, Seurat, Monet, Rubens, Rembrandt u.a. beherbergt.
Stadtspaziergang durch Westminster: Westminster Abbey, Parliament Square, Whitehall, Trafalgar Square, Mall, St. James´ Park, Queen Anne Gate. Im Anschluss daran besuchen Sie Buckingham Palace und die Queens Gallery. Alljährlich gewährt die Queen von Anfang August bis Ende September Zutritt zu den opulent ausgestatteten Repräsentationsräumen, dem großen Ballsaal und zum Garten.
Gegenüber dem Buckingham Palace befindet sich Clarence House, in dem die Königin Mutter bis zu ihrem Tod wohnte.

4. Tag – Samstag, 18.08.18:
Morgens starten Sie per Schiff von Westminster Pier zum Tower of London, der viele verschiedene Funktionen innehatte. Er diente als Waffenkammer, königlicher Palast, Gefängnis, Waffenarsenal, Observatorium und Ort der Münzprägung. Die Geschichte des Towers ist geprägt von vielen berühmten Gefangenen und Gräueltaten. Bis zum Flughafentransfer und dem Rückflug nach Frankfurt bleibt Ihnen freie Zeit zum Shopping und zum eigenen Erkunden der Stadt.

Programmänderungen vorbehalten

Informationen: Währung: Britisches Pfund

Teilnehmerzahl:
Mind. 15 Personen
Max. 25 Personen

Reisepapiere:
Reisepass oder Personalausweis

 

-Haustürabholung und Fahrt zum nächstgelegenen Zusteigeort bis 25 km inkl.
-Transfer zum Flughafen Frankfurt und zurück
-Flüge Frankfurt – London Heathrow und zurück inkl. Sicherheitsgebühren und Steuern
-3 x Übernachtung mit englischem Frühstück im 4*-Novotel London West
-1 Abendessen im Hotel am Anreisetag
-Transfer Flughafen-Hotel inkl. Stadtrundfahrt am Ankunftstag
-Transfer Hotel-Flughafen am Abreisetag
-Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom 1. bis einschl. 4 Tag
-Besichtigungen lt. Programm inkl. der anfallenden Eintrittsgelder
-Afternoon Tea in der Orangerie des Kensington Palace
-qualifizierte Reiseleitung ab/bis Ludwigshafen, ergänzt durch örtliche
Reiseleiter
-Informationsmaterial zur Reise
 

siehe Programmbeschreibung

  • Reisepreis pro Person im Doppelzimmer
    1095,00 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 14.05.2018
    995,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis für Einzelzimmer
    210,00 €