Information & Buchung 0 63 44 / 96 91 10
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
 

Katalog 2017

2 Reisedetails
3 Ihre Daten
4 Übersicht
5 Abschluss

Wiedereröffnung der Staatsoper Unter den Linden - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
29.11.17 - 01.12.17
Preis:
ab 675,00 € pro Person

Nach sieben Jahren umfassender Sanierungsmaßnahmen nimmt die Berliner Staatsoper im Dezember 2017 wieder ihren Spielberieb im historischen Gebäude am Boulevard „Unter den Linden“ auf. Die ehemalige Königliche Hofoper, die unter Friedrich dem Großen 1741 nach Plänen von Knobelsdorff errichtet wurde, war das erste freistehende Opernhaus Deutschlands und damals das größte in Europa. Nach den Vorstellungen des heutigen Geneal-musikdirektors Daniel Barenboim wurde die Nachhallzeit des Raumes verlängert, ohne das denkmalgeschützte Gebäude zu verletzen. Ein weiteres musikalisches Glanzlicht ist der neue Pierre-Boulez-Saal im ehemaligen Magazingebäude der Staatsoper. Er bietet eine ganz besondere, enge Verbindung zwischen Publikum und Musikern im Rahmen von ausgewählten Kammerkonerten.

 

Reiseleitung: Barbara Bechtel

1. Tag – Mittwoch, 29.11.17: Fahrt nach Berlin
Direkte Fahrt über die Autobahn nach Berlin. Zimmerbezug im ausgezeichneten 4*-Maritim Hotel proArte in der Friedrichstraße in Berlins historischer Mitte. Freie Zeit für einen ersten Stadtspaziergang mit Ihrer Reiseleiterin. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag – Donnerstag, 30.11.17: Stadtrundfahrt und Staatsoper
Am Vormittag ausführliche Stadtrundfahrt, der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Genießen Sie die festliche Weihnachtsbeleuchtung und besuchen Sie einen der Weihnachtsmärkte. Am Abend sind Sie zu Gast in der wieder eröffneten Staatsoper Unter den Linden: Ganz besonders freut es uns, dass wir – nach der feierlichen Eröffnung am 03.10.17 – zu den ersten Besuchern der Staatsoper zählen können. Genießen Sie das Konzert der Berliner Philharmoniker unter der Leitung von Sir Simon Rattle:
Igor Strawinsky: Petruschka
Sergej Rachmaninow: Sinfonie Nr. 3 A-Moll, op. 44

3. Tag – Freitag, 01.12.17: Museum Barberini und Rückreise
Nach dem Frühstück Fahrt nach Potsdam und Übersichtsführung im neuen Museum Barberini, das immer wieder mit spektakulären Sonderausstellungen die Kunstliebhaber begeistert.
Im Anschluss Rückreise in die Ausgangsorte.
 

Programmänderungen vorbehalten

Teilnehmerzahl:    max. 25 Personen

-Haustürabholung und Fahrt zum nächstgelegenen Zusteigeort bis 25 km inkl.
-Fahrt im modernen 4*- oder 5*-Reisebus
-PALATINA-Sektfrühstück am Anreisetag
-2 Übernachtungen im 4*-Maritim proArte Hotel mit Frühstücksbuffet
-1 x Abendessen im Hotel
-Stadtrundfahrt Berlin
-Führung inkl. Eintritt im Barberni Museum Potsdam
-Eintrittskarte der Kat. B für das Konzert der Berliner Philharmoniker in der neu eröffneten      Staatsoper Unter den Linden inkl. Vorverkaufs- und Besorgungsgebühr
-Kunsthistorische Reiseleitung
-Informationsmaterial zur Reise
 

siehe Programmbeschreibung

  • Reisepreis pro Person im Doppelzimmer
    675,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis für Einzelzimmer
    80,00 €