Information & Buchung 0 63 44 / 96 91 10
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
 
2 Reisedetails
3 Ihre Daten
4 Übersicht
5 Abschluss

Van Gogh im Museum Barberini - Potsdam: ein Arkadien im märkischen Land - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
20063
Termin:
01.11.19 - 03.11.19
Preis:
ab 434,00 € pro Person

Reisebegleitung: Hubert Sauther

Am 23. Januar 2017 wurde das Museum Barberini eröffnet.
Friedrich der Große ließ 1771/72 das Palais Barberini als herrschaftliches Bürgerhaus in direkter Nachbarschaft zum Stadtschloss errichten.
Mit der Nikolaikirche und dem Alten Rathaus bildete dieses Ensemble am Alten Markt lange das Zentrum der Stadt. Das 1945 bei einem Luftangriff zerstörte Palais Barberini am Alten Markt wurde originalgetreu mit historischer Fassade wieder aufgebaut – mit 17 Ausstellungssälen auf 2200 m². Das Museum gibt der Kunstsammlung der Hasso Plattner Stiftung (Landschaftsdarstellungen des Impressionismus mit einer großen Zahl wichtiger Werke von Monet, Renoir und Sisley), der Kunst der DDR-Zeit und der Kunst nach 1989 ein eigenes Domizil.
Ab dem 26. Oktober 2019 zeigt das Museum Barberini in Kooperation mit dem Kröller-Müller Museum, Otterlo sowie dem Van Gogh Museum in Amsterdam die Ausstellung "Van Gogh. Stillleben". Vincent van Gogh wurde am 30. März 1853 in der niederländischen Stadt Groot-Zundert geboren. Bis zu seinem Tod im Jahre 1890 schuf er fast 900 Gemälde und über 1000 Zeichnungen und gilt als Begründer der modernen Kunst. Von seinem ersten Gemälde bis zu den farbstarken Blumenbildern der späten Jahre malte er immer wieder Stillleben. In diesem Genre konnte er malerische Mittel und Möglichkeiten erproben: von der Erfassung des Raums mit Licht und Schatten bis zum Experimentieren mit Farbe. Anhand von über 20 Gemälden analysiert die erste Ausstellung zu diesem Thema die entscheidenden Etappen im Werk und Leben van Goghs.

01 Anreise
Direkte Anreise über die Autobahn nach Potsdam, berühmt als einstige Residenz der preußischen Könige. Die einzigartigen Schloss- und Parkanlagen dieser Epoche prägen das Bild der Stadt und gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe.
Nach der Ankunft im Hotel haben Sie die Möglichkeit sich Ihrer Reiseleitung zu einem orientierenden Spa-ziergang anzuschließen oder Sie entspannen im hoteleigenen Aqua-Spa-Bereich. (Nutzung des Aqua-Spa-Bereichs inklusive. Kosmetikanwendungen, Massagen etc. gegen Gebühr).
Gemeinsames Abendessen im hoteleigenen Restaurant.

02 Potsdam und Museum Barberini
Nach einem ausgiebigen Frühstück entdecken Sie Potsdam im Rahmen einer Stadtführung.
Schon Friedrich der Große war von Potsdam so beeindruckt, dass er die Stadt zu seiner Sommerresidenz erkor. Die Führung bringt Ihnen die Geschichte und Gegenwart der einstigen Residenz- und Garnisonsstadt mit ihren berühmten Schlössern, Gärten und historischen Stadtvierteln näher. Spaziergang durch die historische Mitte Potsdams. Vorbei am restaurierten Stadtkanal geht es zum wohl schönsten Platz der Stadt, dem Neuen Markt mit dem königlichen Kutschstall. Ganz in der Nähe befindet sich der Alte Markt mit der Nikolaikirche, dem Alten Rathaus und dem neu entstandenen Potsdamer Stadtschloss als Landtagssitz. Auf Ihrem Rundgang durch das Holländische Viertel erleben Sie besonders eindrucksvoll das Flair der Stadt und die Potsdamer Lebensart. Liebevoll gestaltete Hinterhöfe, Cafés und Galerien laden zum Verweilen ein.
Nach der individuellen Mittagspause Führung durch die Ausstellung "Van Gogh. Stillleben".

03 Rückreise
Nach einem ausgiebigen Frühstück Rückreise.

 

  • Haustürabholung
  • Fahrt im 5* Luxus-Class-Reisebus
  • Sektfrühstück am Anreisetag
  • 2 x ÜF im 4* Superior Hotel
  • 1 x Abendessen am Anreisetag im Hotelrestaurant
  • Eintritt und Führung im Museum Barberini
  • Stadtführung in Potsdam
  • Im Rahmen der Besichtigungen anfallende Eintrittsgelder
  • Qualifizierte Reisebegleitung
  • Informationsmaterial zur Reise
  • Übernachtungssteuer

Weitere Eintritte extra.
Im Museum Barberini findet die Führung in zwei Gruppen à max. 20 Personen statt.

Teilnehmerzahl
Mind. 20 Personen
Max. 40 Personen

Hotel laut Ausschreibung

  • Pro Person im Doppelzimmer
    449,00 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    519,00 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Massenbachhausen - Betriebshof, Deutzstr. 2-12
    -15,00 €

Dorint Hotel Potsdam Sanssouci
Das 4* Superior Dorint Hotel Potsdam ist der perfekte Ausgangspunkt für Ihre Städtereise in die alte und wunderschön wieder aufgebaute Residenzstadt Potsdam. Die 26 m² großen Zimmer des Hotels bestechen durch ihre moderne Eleganz und setzen das von klaren Formen geprägte Ambiente des Hotels konsequent fort.

www.hotel-potsdam.dorint.com/de