Information & Buchung 0 63 44 / 96 91 10
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
 
2 Reisedetails
3 Ihre Daten
4 Übersicht
5 Abschluss

Tagesfahrt nach Darmstadt:"Ich. Max Liebermann - Ein europäischer Künstler" - 1 Tag

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
PS21+20260
Termin:
20.11.21 - 20.11.21
Preis:
ab 79,00 € pro Person

Reiseleiter: Hubert Sauther

Max Liebermann, der 1847 als Sohne eines wohlhabenden jüdischen Textilfabrikanten in Berlin geboren wurde, war einer der bedeutendsten Künstler der Moderne. Als treibende Kraft der deutschen Kunst des neunzehnten Jahrhunderts war er mit ganz Europa vernetzt. Er galt als verbindendes Glied, das die deutsche mit der französischen und holländischen Kunst eindrucksvoll vereinte. Man sagt, er habe den Realismus beeinflusst, den deutschen Impressionismus geprägt und die deutsche Kunst maßgeblich bestimmt.
Das Hessische Landesmuseum zeigt in seiner Ausstellung ganz besondere Schätze aus dem vielfältigen Werk des Künstlers, die sich bisher nie in dieser präzisen Auswahl zusammengefunden haben. Was die Ausstellung so kostbar macht, ist die hohe Qualität, die sich in ihren Stücken manifestiert, was zahlreichen Leihgeber*innen wie u.a. der Nationalgalerie Berlin, dem Musée d´Orsay Paris und dem Musée des Beaux-Art Dijon zu verdanken ist. Erleben Sie Max Liebermann, seine Euphorie für das Alltägliche, für das Moderne, für die kosmopolitsche Vernetzung!

Nach dem Besuch der Ausstellung erwartet Sie eine Führung auf der Mathildenhöhe.
Das Darmstädter Ensemble ist architektonisch und künstlerisch wegweisend und markiert einen Wendepunkt in Architektur und Kunst an der Schwelle zum 20. Jahrhundert.
Der Rundgang über das UNESCO Welterbe "Mathildenhöhe Darmstadt" erzählt die Geschichte des Gesamtensembles mit Atelierhaus, Ausstellungsgebäude, Künstlerhäusern und Parkanlage. Rückfahrt gegen 16:30 Uhr.

  • - Fahrt im 4*/5* Reisebus
  • - Eintritt und Führung in der Max-Liebermann-Ausstellung
  • - Führung Mathildenhöhe
  • - Qualifizierte Reiseleitung

Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass sowohl bei der Führung im Museum auch als bei der Führung auf der Mathildenhöhe das Tragen einer medizinischen Maske obligatorisch ist. Zudem ist bei beiden Führungen ein Impf- oder Genesenen-Nachweis oder ein Testzertifikat eines Testzentrums (nicht älter als 24 Stunden) erforderlich. Des Weiteren müssen die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden.

*Tagesfahrten*

  • *Tagesfahrt*, Preis pro Person
    79,00 €