Information & Buchung 0 63 44 / 96 91 10
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
 
2 Reisedetails
3 Ihre Daten
4 Übersicht
5 Abschluss

Schweizer Wellness und Bahnenzauber - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
PS21+20186
Termin:
16.06.21 - 20.06.21
Preis:
ab 1140,00 € pro Person

Reiseleitung: Petra Nikolic

Die Schweiz ist ein Reiseland mit viel Tradition und einem unerschöpflichen Reichtum an kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten. Viele Touristen kommen auch wegen der spektakulären Bahnstrecken. Sie fahren mit dem berühmten Glacier Express vorbei an grünen Wäldern, klaren Seen, mittelalterlichen Burgen und schneebedeckten Gipfeln. Bereichert wird die Reise durch Ausflüge im Kanton Graubünden, vor allem im Engadin, durch eine Kutschfahrt und kleine Spaziergänge. Neben den Naturschönheiten wollen wir uns aber auch den kulturellen Schätzen dieser Region widmen, vor allem den deutschen Schriftstellern, die hier in der Ruhe der Berge Kraft und Inspiration für Ihr außergewöhnliches literarisches Wirken geschöpft haben.

Ihre Hotels:

Romantik Hotel Sunstar Saas Fee
Das 4* Hotel liegt im Zentrum von Saas-Fee inmitten einer herrlichen Berglandschaft. Das für seine eleganten 35 Zimmer bekannte Haus beeindruckt durch seine gehobene Küche und den Wellnessbereich mit Sauna, Hallenbad, Dampfbad. Alle Zimmer bieten Minibar, Flachbild-Fernseher, Radio, Telefon, Safe, Föhn, Bad oder Dusche und WC.
Sunstar Hotel Davos
Das 4* Hotel liegt ruhig in einem Park in der Nähe der Promenade, zentrumsnah in Davos-Platz. Genießen Sie atemberaubende Ausblicke auf die umliegende Bergwelt. Für Erholung sorgt die Wellness-Oase mit großem Hallenbad, diversen Saunen, Dampfbad, Römisch-Irischer Terme und dem schönen Ruheraum. Alle Zimmer sind mit Möbeln aus Zirbenholz eingerichtet und bieten kostenfreie Getränke aus der Minibar, Flachbild-Fernseher, Radio, Telefon, Safe, Föhn, Bad oder Dusche und WC. Entspannen Sie abends bei musikalischer Unterhaltung an der Bar.

01 Anreise & Carl Zuckmeyer in Saas-Fee
Fahrt über die Autobahn ins autofreie Saas-Fee. Ihr Gepäck wird mit einem Elektroauto direkt vom Busparkplatz zum Hotel gebracht. Zu Fuß geht es die letzten Meter vom Busparkplatz zum Hotel (ca. 500 Meter, Mitfahrmöglichkeit im Elektroauto). Am späten Nachmittag beginnen Sie den Aufenthalt in Sass-Fee auf den Spuren von Carl-Zuckmeyer. "Ruhe ist der wahre Luxus“ soll er einst gesagt haben. In ca. 2 Stunden begeben Sie sich auf seinen täglichen Nachmittagsspaziergang (ca. 6,5 km, 280 Höhenmeter). Alternativ verbringen Sie die Zeit entspannt im Wellnessbereich.

02 Fahrt mit dem Glacier Express
Für eine unbeschwerte Reise wird Ihr Gepäck direkt zum Hotel nach Davos gebracht. Sie fahren mit dem Glacier Express ab Brig den schönsten Teil der Strecke nach Chur. Die großzügigen Seiten- und Dachfenster ermöglichen während der gemächlichen Fahrt einen ungestörten Rundumblick auf die einzigartige Schweizer Bergwelt. Unterwegs passieren Sie den 2.033 m hohen Oberalppass, zahlreiche Brücken und Schluchten. Nach viereinhalb Stunden alpiner Panoramafahrt, mit dem größten Erlebnis, dem Swiss Grand Canyon, die Rheinschlucht hinter Ilanz, erreicht die Bahn Chur. Zur Mittagszeit wird Ihnen im Zug an Ihrem Platz ein Menü serviert. Nach der Ankunft in Chur entdecken Sie die Graubündner Kantonshauptstadt und älteste Stadt der Schweiz bei einem Stadtrundgang. Danach Fahrt nach Davos, in die höchste Stadt Europas, Abendessen und Übernachtung im Sunstar Hotel.

03 Berninaexpress
Nach dem Frühstück bringt der Bus Sie zum Bahnhof nach Filisur, wo Sie den Berninaexpress besteigen. Die Berninastrecke wurde nicht von ungefähr zum UNESCO-Welterbe erklärt und bietet eine spektakuläre Bahnreise ganz ohne Zahnradunterstützung. In Schlangenlinien und durch Kehrtunnel, über spektakuläre Bauwerke, bringt Sie der Zug über den 2.253 m hohen Berninapass von Filisur nach Tirano in Italien. Nach der Mittagspause in dem gemütlichen Kleinstädtchen fahren Sie über den Berninapass wieder zurück nach Davos.

04 Bergpanoramafahrt und Friedrich Nieztsche in Sils Maria
Mit dem Bus fahren Sie zunächst zu einem der schönsten Alpenpässe, dem 2.284 m hohen Julierpass. Ein beeindruckendes Bergpanorama umrahmt die Seenlandschaft um den Silvaplanersee. Sils Maria war bevorzugter Erholungsplatz von Friedrich Nietzsche, der hier von 1881 bis 1889 die Sommermonate verbrachte. Besuch des Nietzsche-Museums und Spaziergang zu den Inspirationsstätten des "Zarathustra“ und über den Promenadenweg zu einer bewaldeten Halbinsel. Nachmittags haben Sie Gelegenheit, durch das mondäne St. Moritz zu bummeln, bevor Sie über das liebliche Unterengadin und den 2.383 m hohen Flüelapass nach Davos zurückfahren.

05 Thomas Mann in Davos
Mit der Standseilbahn fahren Sie auf die Schatzalp und bewundern den mit über 5.000 verschiedenen Pflanzenarten bestückten Alpengarten. Wandeln Sie in Gedanken an Thomas Mann und seinen Literaturklassiker "Der Zauberberg“ an diesem wunderschönen Ort. Anschließend Rückreise.

  • Haustürabholung
  • Fahrt im 4* /5* Reisebus
  • Quietvox-Audioguide-System
  • Sektfrühstück am Anreisetag
  • 1 x ÜF/HP im 4* Hotel in Saas Fee
  • 3 x ÜF im 4* Hotel in Davos
  • 1 x 3-Gang Abendessen im Hotel in Saas Fee
  • 3 x 3-Gang Abendessen im Hotel in Davos
  • Fahrt mit dem Glacier-Express 2. Klasse im Panoramawagen Brig - Chur inkl. 3-Gang-Mittagsmenü
  • Fahrt mit dem Bernina-Express 2. Klasse im Panoramawagen Filisur - Tirano
  • Stadtführung in Chur
  • Geführte Spaziergänge in Saas-Fee und Sils Maria
  • Eintritt und Führung Nietzsche-Haus in Sils-Maria
  • Auffahrt mit der Standseilbahn zur Schatzalp
  • Qualifizierte Reiseleitung
  • Informationsmaterial zur Reise

Weitere Eintritte und Übernachtungssteuer extra.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.

** Hotels laut Ausschreibung **

  • Einzelzimmer inkl. HP
    1155,00 €
  • Doppelzimmer inkl. HP
    1155,00 €