Information & Buchung 0 63 44 / 96 91 10
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
 
2 Reisedetails
3 Ihre Daten
4 Übersicht
5 Abschluss

Prager Kulturkaleidoskop - Im Zeichen von Ludwig van Beethoven - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
20094
Termin:
27.03.20 - 30.03.20
Preis:
ab 684,00 € % pro Person

Reiseleitung: Ingrid Jörg

Prag - die „Goldene Stadt“ an der Moldau ist eine Schatzkammer der Kunst und Architektur. Eindrucksvolle Museen und Kirchen, zahllose Kulturdenkmäler und das herrliche Panorama der Prager Burg, all dies macht die Stadt zu einem unvergleichlichen Gesamtkunstwerk. Im Februar und März findet alljährlich das traditionelle „Prager Kulturkaleidoskop“ statt - ein musikalisches Highlight im Prager Kulturleben. Erleben Sie in prunkvollen Opern- und Konzerthäusern großartige Inszenierungen des klassischen Kosmos, die den Zeitgeist der tschechischen Kulturszene widerspiegeln. 2020 steht das Prager Kulturkaleidoskop ganz im Zeichen von Ludwig van Beethoven.
 

 

01 Anreise nach Prag und Abendkonzert
Direkte Anreise nach Prag. Hotelbezug und gemeinsames frühes Abendessen im Hotel. Es erwartet Sie das erste musikalische Highlight der Reise: Das Ballett „Kylian - Brücken der Zeit“ tanzt im prächtigen Ständetheater auf die Musik von L. v. Beethoven, G. Pergolesi, A. Marcello und L. Foss. Eine ausdrucksstarke, emotionale Choreographie des besten tschechischen Choreographen, Jiri Kylian. Er ist eine internationale Ikone und seine Tanzkunst wurde mit vielen Auszeichnungen und Ehrungen gewürdigt.

02 Die Prager Burg & fakultativer Opernbesuch
Auf dem Prager Burgberg besuchen Sie den gotischen Veitsdom und den Königspalast mit dem Vladislav-Saal (Prager Fenstersturz). Frühes Abendessen und Gelegenheit zum Besuch der zweiten Veranstaltung aus dem Festivalzyklus. In der Staatsoper, können Sie die Oper „Fidelio“ von Ludwig van Beethoven, dessen 250. Geburtstag weltweit gefeiert wird, erleben.

03 Auf den Spuren des Prager Jugendstils & Opernbesuch
Im Rahmen der Stadtbesichtigung sehen Sie das Obecni dum, im reinsten Jugendstil erbaut und ein repräsentatives Gebäude der tschechischen Sezession mit Gemälden von Alfons Maria Mucha. Alfons Maria Mucha war ein tschechischer Plakatkünstler, Grafiker, Illustrator, Maler und Amateurfotograf, der als einer der herausragenden Repräsentanten des Jugendstils gilt. Durch die vollständig restaurierte Zeltnergasse kommen Sie zum Altstädter Ring und der prachtvollen Pariser Straße, mit ihren komplett erhaltenen Jugendstilfassaden. Weiter führt Sie die Besichtigung entlang der Czech-Brücke zum Haus der Künstler mit interessantem Jugendstil-Interieur. Im Anschluss bleibt Ihnen Zeit zur freien Verfügung. Vielleicht möchten Sie das Mucha-Museum besuchen. Frühes Abendessen im Hotel. Besuch der letzten Veranstaltung aus dem Festivalzyklus. Sie sehen im prächtigen Nationaltheater die Premiere der Oper „Pique Dame“. Ein romantischer Spieler-Thriller aus Glück, Liebe und Tragikomik von Alexander Puschkin, von P. I. Tschaikowsky
grandios vertont.

04 Eger und Rückreise
Nach dem Frühstück verlassen Sie Prag und fahren nach Eger. Nach einem ausführlichen Stadtrundgang treten Sie die Heimreise an.

  • Haustürabholung
  • Fahrt im 5* Superior-Reisebus
  • Quietvox-Audioguide-System
  • Sektfrühstück am Anreisetag
  • 3 x ÜF/HP im 4* Superior-Hotel
  • 2 Karten aus dem Festivalzyklus am 27.03. und 29.03.
  • Führung und Eintritt Prager Burg mit Veitsdom und Königspalast
  • Stadtführung auf den Spuren des Prager Jugendstils
  • Stadtführung in Eger
  • Qualifizierte Reiseleitung, ergänzt durch örtlichen Reiseleiter
  • Informationsmaterial zur Reise

Zusätzlich buchbar:
Opernkarte „Fidelio“ am 28.03. p.P. € 40,-

Weitere Eintritte, Übernachtungssteuer extra.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Gültiger Personalausweis.

Hotel laut Ausschreibung

  • Pro Person im Doppelzimmer
    745,00 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 10.01.2020
    699,00 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    850,00 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 10.01.2020
    804,00 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Massenbachhausen - Betriebshof, Deutzstr. 2-12
    -15,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Opernkarte Fidelio am 28.03.
    40,00 €

Hotel Don Giovanni Prague
Das 4* Superior-Hotel (oder gleichwertig) verfügt über elegant eingerichtete Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Fön, TV, Kaffee/Tee-Zubereitung. Am Morgen bedienen Sie sich am amerikanischen Frühstücksbüffet.

www.hotelgiovanni.cz