Information & Buchung 0 63 44 / 96 91 10
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
 

Katalog 2018

2 Reisedetails
3 Ihre Daten
4 Übersicht
5 Abschluss

Musikalischer Jahresauftakt in Salzburg - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
29.12.18 - 02.01.19
Preis:
ab 1195,00 € % pro Person

Unsere Silvesterreise nach Salzburg ist etwas Besonderes. Zahlreiche Musikveranstaltungen, Glockengeläut und ein fulminantes Feuerwerk über der Festung Hohensalzburg um Mitternacht, machen die Silvesternacht in Salzburg zu einem unvergesslichen Erlebnis. Ein Ausflug mit einer Pferdeschlittenfahrt in die hoffentlich tief verschneite Bergwelt verspricht märchenhafte Eindrücke …

1. Tag – Samstag, 29.12.18: Anreise
Fahrt über die Autobahn nach Salzburg.
Sie übernachten im 3*-Hotel Star Inn Salzburg Zentrum. Sie wohnen im Herzen Salzburgs nahe dem Mönchsberg. Alle bekannten Sehenswürdigkeiten erreichen Sie bequem zu Fuß. Innerhalb weniger Gehminuten erreichen Sie die Getreidegasse, eine historische Einkaufsstraße, in der das Geburtshaus von Mozart liegt. Das Festspielhaus ist ca. 300 m vom Hotel entfernt.
Gemeinsames Abendessen in einem nahegelegenen Restaurant.

2. Tag – Sonntag, 30.12.18: Ausflug in die verschneite Bergwelt …
Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Bus in den romantischen Hochgebirgsort Filzmoos, wo bereits die Pferdeschlitten (falls kein Schnee da ist, dann Pferdekutschen) auf uns warten. Genießen Sie die herrliche Bergluft, das Glitzern der Bergkristalle in der Wintersonne und die unendliche Ruhe in der Berglandschaft.
Diese traumhafte Pferdeschlittenfahrt führt uns zu einer urigen Almhütte; hier kehren wir zu einer zünftigen „Pongauer Brettljause“ ein. Zurück geht es wieder durch den tiefverschneiten Winterwald zum Bus. Wer möchte, kann den Rückweg auch zu Fuß zurücklegen. Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel.

19.30 Uhr: Salzburger Marionetten-Theater mit Tschaikowskys „Nussknacker“ (fakultativ).
Schon der barocke Theatersaal mit seinen 350 Plätzen ist einen Besuch wert. Wer glaubt, dass es sich hier „nur" um ein Kindertheater handelt, der irrt. Werden doch die Opern des Repertoires eines großen Opernhauses gespielt. Seinen Weltruf verdankt das Salzburger Marionettentheater, das älter ist als die Salzburger Festspiele, nicht zuletzt seinen zahlreichen Tourneen, die es seit mehr als 90 Jahren in die ganze Welt führen.

3. Tag – Montag, 31.12.18: Winterliche Mozartstadt
Beim Spaziergang durch die Salzburger Altstadt kommen wir zu Mozarts Geburtshaus in der Getreidegasse, zum Domplatz und zum Dom, Franziskanerkirche u.v. mehr.
Im Anschluss freie Zeit für eigene Erkundungen.

Festlicher Silvesterabend:
Es erwartet Sie ein unvergesslich schöner Silvesterabend:
Mit der Festungsbahn fahren Sie hinauf auf die Festung Hohensalzburg.
Um 19:30 Uhr beginnt das Silvesterkonzert im Goldenen Saal der Festung Hohensalzburg, Ende ca. 20.45 Uhr. Im Restaurant erwartet Sie im Anschluss ein Silvester Aperitif und das Gala-Dinner. Um 24.00 Uhr Champagnerempfang auf der Aussichtsterrasse des Restaurants. Erleben Sie das Silvesterfeuerwerk über den Dächern von Salzburg.

4. Tag – Dienstag, 01.01.19: Musikalischer Jahresbeginn
Am Morgen haben Sie die Möglichkeit, um 10:00 Uhr das feierliche Hochamt im Salzburger Dom zu besuchen, bei dem traditionell Mozarts Krönungsmesse erklingt. Anschließend Zeit zur freien Verfügung. Versüßen Sie sich die freie Zeit mit einem Kaffee mit Schlagobers im berühmten Café Tomaselli oder entdecken Sie weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt.

15.00 Uhr Neujahrskonzert in der Felsenreitschule. Das Große Festspielhaus ist wegen Renovierungsarbeiten geschlossen (fakultativ):

Programm:
Philipp Glass: Violinkonzert Nr. 1
Carl Orff: Carmina Burana
Orchester: Philharmonie Salzburg


Den Abend beschließen wir gemeinsam bei einem Abendessen in einem nahegelegenen Restaurant.

5. Tag – Mittwoch, 02.01.19: DomQuartier und Rückreise
Führung durch das DomQuartier. Der Komplex aus Residenz, Dom und dem Benediktinerkloster St. Peter, wird erstmals nach 200 Jahren der Öffentlichkeit als Rundgang erlebbar gemacht: Von den Prunksälen der Residenz durch die Residenzgalerie, dann ein einmaliger Blick von der Dombogenterrasse auf die Stadt. Von der Empore im Dom (sonst nur für die Sänger des Domchores zugänglich) öffnet sich der Blick ins Kirchenschiff. Als Nächstes erwartet das Dommuseum mit seinen Kunstschätzen und das Museum St. Peter die Besucher. Am Ende des Rundganges ein Blick von oben in die Franziskanerkirche …
Nach der Mittagspause Rückfahrt in die Zusteigeorte, die wir am Abend erreichen werden.
 

Teilnehmerzahl
mind. 20 Personen

Reisepapiere
Gültiger Personalausweis oder Reisepass
 

Unsere Leistungen
-Haustürabholung und Transfer zum nächstgelegenen Zusteigeort bis 25 km inkl.
-Fahrt im modernen 4*- oder 5*-Reisebus
-4 Übernachtungen im Standardzimmer mit Frühstücksbuffet im 3*-Hotel Star Inn Salzburg Zentrum
- 1 x Abendessen im Restaurant am 29.12.18
-Silvestergala auf der Festung Hohensalzburg mit Silvesterkonzert im Goldenen Saal der Festung, Galadinner und Sektempfang um Mitternacht auf der Aussichtsterrasse der Festung
-1 x Abendessen im Restaurant St. Peter am 01.01.19
-Pongauer Brettljause auf einer Almhütte am 30.12.18
-Stadtführung Salzburg
-Ausflug nach Filzmoos mit Pferdekutschen/Pferdeschlittenfahrt
-Führung im DomQuartier
-anfallende Eintrittsgelder
-kunsthistorische Reiseleitung
-Informationsmaterial zur Reise

 

siehe Programmbeschreibung

  • Reisepreis pro Person im Doppelzimmer
    1295,00 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 28.09.2018
    1195,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
    248,00 €
  • Aufpreis Business-Zimmer pro Person nur Doppelbelegung
    15,00 €
  • Karte Marionettentheater 1. Kat.
    40,00 €
  • Neujahrskonzert Kat. 5
    65,00 €
  • Neujahrskonzert Kat. 6
    53,00 €
  • Neujahrskonzert Kat. 7
    39,00 €