Information & Buchung 0 63 44 / 96 91 10
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
 

Katalog 2017

2 Reisedetails
3 Ihre Daten
4 Übersicht
5 Abschluss

Jahreswechsel unter Palmen - Silvester an der Côte d’Azur - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
29.12.17 - 02.01.18
Preis:
ab 895,00 € pro Person

Entdecken Sie den Reiz der „blauen“ Küste zu dieser Jahreszeit und genießen Sie die milden Temperaturen im Winter. Schon der Adel reiste in der Zeit der Belle Epoque vor allem im Winter hierher.
Ein transparentes Marin, ein leuchtendes Türkis und immer wieder das tiefe Blau: Matisse-Blau, Chagall-Blau, Yves-Klein-Blau, Picasso-Blau. Die Farbe des Meeres bestimmt die Küstenlandschaft im äußersten Südosten Frankreichs und gab ihr den berühmten Namen. Monaco, Nizza und Cannes sind Synonyme für die mondäne Welt der französischen Riviera. Entdeckt wurde die „Blaue Küste“ im letzten Jahrhundert von den englischen Aristokraten. Die Paläste und Grandhotels des Fin de Siecle bestimmen noch heute das Bild der Badeorte. Die bezaubernde Landschaft und das einzigartige Licht zogen Künstler wie Renoir, Picasso, Chagall und Matisse in ihren Bann.

Reiseleitung: Hans Georg Bauner

1. Tag – Freitag, 29.12.17: Anreise
Fahrt über die Autobahn Basel nach Nizza.
Während des Aufenthaltes wohnen Sie im 3*-Hotel Monsigny im Herzen von Nizza. Nach einer umfassenden Vollrenovierung erwarten Sie 56 komfortabel eingerichtete Hotelzimmer. Ein farbenfroher provenzalischer Markt liegt dem Hotel zu Füßen und von der Dachterrasse aus haben Sie einen wunderbaren Blick über Nizzas Dächer…Ganz in der Nähe des Hotels befindet sich die Straßenbahn, die Sie schnell und einfach zur Place Massena bringt. Von dort sind es nur ein paar Schritte in die Altstadt Nizzas.
Gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag – Samstag, 30.12.17: Die Küste der Reichen und Schönen
Es geht ostwärts ins mondäne Monaco und nach Monte Carlo: das kleine Fürstentum ist ein großes Steuerparadies! Unübersehbar die Luxuskarossen, Yachten, Privatbanken und noblen Geschäfte rund um das von Charles Garnier, dem Architekten der Pariser Oper, erbaute Kasino. Die schmalen Gassen in der Altstadt von Monaco hingegen haben ihre mittelalterliche Prägung nicht verloren. Pünktlich um 11:55 ist Wachablösung am Palast. Nutzen Sie die freie Zeit zum Besuch des Weihnachtsmarktes, der bis Anfang Januar geöffnet ist.
Rückfahrt nach Nizza, gemeinsames Abendessen im Hotel.

3. Tag – Sonntag, 31.12.17: Nizza und Silvesterabend
Großer Auftakt: Marc Chagall, der Träumer und Malerpoet, bestimmte die Hängung seiner Bilder selbst in seinem Museum. Engel, Liebende und Bräute schweben über die Leinwände im modernen Ambiente.
Über den Blumenmarkt am Cours Saleya tauchen wir ein in die barocke Altstadt mit ihren engen Gassen. Warum ertönt jeden Tag Schlag zwölf ein Kanonenschuss? Nizza birgt viele Geheimnisse, auch auf dem Fischmarkt an der Place Saint François. Vom Burghügel bietet sich eine wunderbare Rundsicht auf die Dächer der Altstadt und die Engelsbucht.
Am Abend erwartet Sie ein mehrgängiges Silvestermenü im Hotel, das keine Wünsche offen lässt. Von der Dachterrasse des Hotels genießen Sie um Mitternacht bei einem Glas Champagner und kleinen Köstlichkeiten das großartige Feuerwerk über Nizzas Dächern.

4. Tag – Montag, 01.01.18: Cannes – Antibes
Nach einem späten Frühstück Fahrt in den mondänen Badeort Cannes. Mit einem „Bummelzug“ fahren wir über die 2km lange bekannte Flaniermeile La Croisette. Anschließend Aufstieg zur reizvollen Altstadt und Besuch der in provenzialischer Gotik erbauten Kirche Notre-Dame-d´Espéranca (16./17. Jh.).
Fahrt nach Antibes, dem antiken Antipolis, eine der ältesten griechischen Kolonien an der Côte d´Azur. Bummel durch die alte Festungsstadt.

5. Tag – Dienstag, 02.01.18: Rückreise

Programmänderungen vorbehalten.

Hinweis: Wir haben Karten für das Neujahrskonzert in Nizza angefragt. Bei Drucklegung des Programms lag uns noch kein Angebot vor.

Teilnehmerzahl
Mind. 20 Personen

Reisepapiere
Personalausweis oder Reisepass

Teilnehmerzahl
Min. 16 Personen
Max. 25 Personen

  • Haustürabholung und Fahrt zum nächstgelegenen Zusteigeort bis 25 km inkl.
  • Fahrt im komfortablen 4*- oder 5*-Reisebus
  • PALATINA-Sektfrühstück am Anreisetag
  • Begrüßungscocktail im Hotel
  • 4 Übernachtungen mit Frühstück im 3*-Hotel Monsigny in Nizza
  • 3 x Abendessen im Hotel (3-Gang-Menü) inkl. ¼ ltr. Wein, Mineralwasser und Kaffee
  • Silvesterabend mit mehrgängigem Menü und 1 Glas Champagner
  • Führungen und Besichtigungen lt. Programm
  • Im Rahmen der Besichtigungen anfallende Eintrittsgelder
  • Qualifizierte Reiseleitung ab Ludwigshafen
  • Informationsmaterial zur Reise

 

siehe Programmbeschreibung

  • Reisepreis pro Person im Doppelzimmer
    895,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis Einzelzimmer
    125,00 €
  • Aufpreis Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
    169,00 €