Information & Buchung 0 63 44 / 96 91 10
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
 

Katalog 2018

2 Reisedetails
3 Ihre Daten
4 Übersicht
5 Abschluss

Hamburg mit Elbphilharmonie - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
14.09.18 - 17.09.18
Preis:
ab 965,00 € pro Person

Am 11. Januar 2017 wurde das neue Konzerthaus der Hansestadt Hamburg, die Elbphilharmonie, eröffnet. Eine kühne, wellenförmige Glaskonstruktion, die schon jetzt das architektonische und kulturelle Wahrzeichen der Stadt ist.
Erleben Sie einen unvergesslichen Nachmittag im Großen Saal der Elbphilharmonie und lassen Sie sich von der einzigartigen Akustik begeistern.
 

1. Tag – Freitag, 14.09.18: Anreise
Direkte Fahrt über die Autobahn nach Hamburg. Nach der Ankunft in Hamburg große Hafenrundfahrt. Anschließend Fahrt zum Hotel. Zimmerverteilung, gemeinsames Abendessen und Übernachtung.
Sie wohnen im 4*-Dorint Hotel Hamburg Eppendorf. Eppendorf zählt zu den beliebtesten Stadtteilen Hamburgs. In der Umgebung des Hotels laden schmucke Straßen, kleine und edle Geschäfte, Galerien und Cafés zum Bummeln und Verweilen ein.
Die Zimmer des Hotels sind mit Komfort ausgestattet. Der Küchenchef verwöhnt die Gäste mit einer saisonalen und regionalen Küche.

2. Tag – Samstag, 15.09.18: Ausflug in die Lüneburger Heide
Sie haben heute die Möglichkeit, in Hamburg selbst auf Erkundungstour zu gehen. Oder Sie unternehmen mit uns einen Ausflug nach Lüneburg (fakultativ): Busfahrt nach Lüneburg, wo Sie bereits zu einem Rundgang durch die malerische, alte Salzstadt erwartet werden. Die günstige Lage an der Salzstraße nach Skandinavien begründete einst den Wohlstand Lüneburgs. Heute zählen das Wasserviertel mit dem Alten Kran und die Altstadt mit ihren rot leuchtenden Backsteinhäusern zu den größten Sehenswürdigkeiten der Stadt, die mit prächtigen Treppengiebeln, hübsch verzierten Türen und romantischen Innenhöfen die Besucher begeistert. Im Rahmen der Stadtführung besuchen wir das wunderschöne Lüneburger Rathaus, das bereits im 13. Jh. errichtet wurde. Es zählt zu den schönsten Rathäusern Norddeutschlands. In Inneren sehen wir den prunkvollen Fürstensaal und die Ratsstube. Im Anschluss freie Zeit für eine Mittagspause an der schönen Ilmenau im historischen Zentrum. Am Nachmittag Rückfahrt nach Hamburg.
Preis pro Person inkl. Busfahrt, Stadtführung, Rathausführung inkl. Eintritt € 30,--

3. Tag – Sonntag, 16.09.18: Hamburgs Schönheiten und ein musikalisches Highlight
Genießen Sie das Frühstücksbuffet in Ihrem Hotel, ehe Sie zusammen mit Ihrem örtlichen Reiseleiter die Sehenswürdigkeiten Hamburgs während einer Stadtrundfahrt entdecken. Die außergewöhnliche Backsteinarchitektur der Deichstraße fasziniert mit ihren bizarren Giebeln und Türmchen, die sich in den Fleeten spiegeln. Damals wie heute riecht es beim Eintritt in die Speicherstadt aromatisch nach Kaffee, Tee und den verschiedenen Gewürzen. Die traditionsreichen Kontorhäuser und Speicher aus roten Backsteinen wurden in dem für die Speicherstadt typischen Blockbau errichtet. Erleben Sie von der Kehrwiederspitze einen faszinierenden Blick auf das pulsierende Hafenleben und die interessante Architektur der Speicherstadt.
Rückfahrt zum Hotel und freie Zeit.

16.00 Uhr Philharmonisches Konzert im Großen Saal der Elbphilharmonie
Mit klassischen Gattungen der Musikgeschichte startet das Philharmonische Staatsorchester in die Saison 2018/19: Joseph Haydn wird gern als der Erfinder der Sinfonie angesehen. Das war er zwar nicht, doch hat er mit seinen über 100 erhaltenen Sinfonien die entscheidenden Grundlagen dafür gelegt, dass sich die Sinfonie als zentraler Bestandteil des klassischen Konzerts etablieren konnte. Ähnliches gilt für Mozarts Klavierkonzerte: Hier waren Johann Sebastian Bach und seine Söhne Carl Philipp Emanuel und Johann Christian Bach echte Initiatoren, doch erst Mozart hat dieser Gattung zur wahren Größe verholfen. 120 Jahre nach Mozart wirbelt ein Komponist die klassische Musik-Szene mächtig auf: Arnold Schönbergs Einfluss auf die Musikgeschichte ist mindestens genauso groß wie die seiner berühmten Vorgänger. 1906, direkt nach seiner Ersten Kammersinfonie, beginnt er mit der Arbeit an seiner zweiten. Beendet hat er sie erst 1940 im amerikanischen Exil in Form eines »vollendeten Torso« – Musik, die zugleich in die Zukunft und in die Vergangenheit schaut.

Besetzung
Philharmonisches Staatsorchester Hamburg
Christian Zacharias Klavier und Dirigent

Programm
Joseph Haydn
Sinfonie Es-Dur Hob. I/91
Arnold Schönberg
Kammersinfonie Nr. 2 op. 38
Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert für Klavier und Orchester c-Moll KV 491

Noch ganz beschwingt besuchen wir nach dem Konzert die Plaza und unser örtlicher Reiseleiter wird uns das Bauwerk erläutern, während Sie den herrlichen Ausblick genießen.
Im Anschluss lassen Sie sich im Restaurant Störtebeker im Haus der Elbphilharmonie kulinarisch verwöhnen. Erleben Sie die nordische Küche in allen Facetten. Die Speisen werden gangweise in der Tischmitte platziert, so dass jeder nehmen kann, was er gerne mag. Es stehen drei Vorspeisen, drei Hauptgerichte und drei Nachspeisen bereit.
Rückfahrt zum Hotel, Übernachtung.

4. Tag – Montag, 17.09.18: Rückreise
Nach dem Frühstück fahren Sie ins Stadtzentrum und es bleibt Zeit für einen Stadtbummel.
Um die Mittagszeit Rückreise, Ankunft in den Ausgangsorten gegen 20/21.00 Uhr.

Teilnehmerzahl
Mind. 25 Personen

 

Unsere Leistungen:
•Haustürabholung und Fahrt zum nächstgelegenen Zusteigeort bis 25 km inkl.
•Fahrt im komfortablen 4*- oder 5*-Reisebus
•PALATINA-Sektfrühstück am Anreisetag
•3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im 4*-Dorint Hotel Hamburg-Eppendorf
•1 x Abendessen am Ankunftstag im Hotel-Restaurant (3-Gang-Menü oder Buffet)
•1 x Abendessen im Restaurant Störtebeker im Haus der Elbphilharmonie lt. Beschreibung
•Eintrittskarte der Kat. PK 1 für das Konzert im Großen Saal der Elbphilharmonie
•Hafenrundfahrt
•Stadtrundfahrt und -rundgang in Hamburg
•Anfallende Eintrittsgelder
•Kunsthistorische Reiseleitung
•Informationsmaterial zu Reise
 

siehe Programmbeschreibung

  • Reisepreis pro Person im Doppelzimmer
    965,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis Einzelzimmer
    190,00 €