Information & Buchung 0 63 44 / 96 91 10
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
 
2 Reisedetails
3 Ihre Daten
4 Übersicht
5 Abschluss

Gartenträume im Herzen Englands - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
34266
Termin:
19.06.19 - 26.06.19
Preis:
ab 1744,00 € pro Person

PREMIUMREISE

Die Cotswolds sind dort, wo England am schönsten ist. Hier in der Region zwischen Oxford und Bristol, in der Grafschaft Gloucestershire, zeigt sich England von seiner romantischen Seite. Hinter reetgedeckten Cottages befinden sich die schönsten und bekanntesten Gärten Englands. Idyllische Dörfer mit ihren honiggelben, von Kletterrosen überwachsenen Natursteinhäusern und Bruchsteinmauern, die wie Farbtupfer in der grünen Landschaft verstreut liegen, reizvolle historische Städtchen, Landsitze und Schlösser – nicht ohne Grund wurde der Landstrich als Region außergewöhnlicher Naturschönheiten klassifiziert. 

Ihre Reiseleitung: Kurt Geitner

01 Anreise nach England
Anreise nach Calais zur Überfahrt nach Dover. Übernachtung im 4* Dover Marina Hotel & Spa. 

02 Oxford - Blenheim Palace- Cotswolds
Auf Ihrer Weiterreise besuchen Sie Oxford, die älteste und traditionsreichste Universitätsstadt Englands. Bei einem geführten Stadtspaziergang kommen Sie vorbei an den Colleges und den interessantesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Der Botanische Garten der Universität ist der älteste Botanische Garten Großbritanniens überhaupt. Blenheim Palace in der Grafschaft Oxfordshire gehört zu den größten und bekanntesten Schlössern Englands. 1874 wurde hier der spätere Premierminister Sir Winston Churchill geboren und seit 1987 zählt dieser Landsitz, in einzigartiger englischer Barockarchitektur errichtet, zum UNESCO Weltkulturerbe. Umgeben ist er von einer 850 Hektar großen Parklandschaft, die vor 300 Jahren vom "König der englischen Gartenbaukunst", Capability Brown, erschaffen wurde. Nach einer Besichtigung reisen Sie weiter nach Cheltenham. Der historische Kurort am Rande der Cotswolds gelegen, geht bis ins frühe 18. Jh. zurück, als man in der Gegend mineralhaltige Quellen entdeckte.

03 Hidcote Manor - Kiftsgate Gardens - Chipping Campden
Genießen Sie die Fahrt durch die malerische Landschaft der Cotswolds. Chipping Camden ist das berühmteste Cotswoldsdorf mit rosenüberwachsenen Fassaden, zu Skulpturen geschnittenen Hecken und reetgedeckten Dächern. Ein gärtnerisches Highlight sind die Hidcote Manor Gardens, die zu den schönsten Gärten Englands zählen. Charakteristisch für den mehr als vierzigtausend Quadratmeter großen umfassenden Garten ist die Unterteilung in verschiedene Gartenräume, die Outdoor Rooms, die Sichtachsen, die kunstvoll geschnittenen Pflanzen, sowie die roten Staudenbeete, die Red Borders. Ein kurzer Spaziergang führt Sie zu einem ganz besonderen Privatgarten - Kiftsgate Court. Wunderschöne alte Rosensorten und vor allem die kunstvolle Integration eines Berghanges werden Ihnen in bester Erinnerung bleiben.

04 Shakespeare Land - Stratford-upon-Avon & Packwood House
William Shakespeare ist zweifellos der wichtigste Dramatiker der englischen Literaturgeschichte, war er es doch, der das Theater am Hofe Elizabeths I. "salonfähig" machte. Sie sehen sein Geburtshaus und das Cottage seiner Frau Anne Hathaway in Shottery, eines der schönsten Fachwerkhäuser des Landes mit dem wundervollen Garten und dem Park. Möglichkeit zu einem Spaziergang am River Avon entlang. Anschließend statten Sie Packwood House einen Besuch ab. Das Herrenhaus aus dem 16. Jh. ist im englischen Tudor Stil erbaut und liegt in der Grafschaft Warwickshire. Im Inneren befinden sich viele wertvolle Wandteppiche und edle Möbel und der Garten ist berühmt für seine Eiben.

05 Sudeley Castle - Broadway - Bourton House and Garden - Sezincote
Sudeley Castle gilt als das romantischste Schloss Englands. Es befindet sich noch heute im Privatbesitz der Familie Ashcombe. Umgeben wird das Anwesen von zehn prachtvollen unterschiedlichen Gartenbereichen. Der mehrfach preisgekrönte Queens Garten zeigt eine beeindruckende Sammlung alter Rosen. Mit Broadway erreichen Sie „das Herz der Cotswolds". Das reizvolle Städtchen mit alten honigfarbenen Kalksteingebäuden aus dem 16. Jh. wird oft wegen seiner Schönheit und Pracht als das Juwel der Cotswolds" bezeichnet. Bourton House and Garden ist ein preisgekrönter, drei Hektar großer Garten rund um ein herrliches Herrenhaus aus dem 18. Jh. Der Garten überrascht den Besucher mit atemberaubenden Farbkombinationen und seltenen und exotischen Pflanzen. Der orientalische Wassergarten Sezincote mit Tempel, Orangerie und ungewöhnlichen Baumarten von gigantischer Größe, entführt Sie rasch in die Szenerie der einstigen britischen Kolonie Indien.

06 Rosenzüchter David Austin & Stone House Cottage
Besuch bei dem weltweit wohl bekanntesten Rosenzüchter David Austin in Albrighton. Hier, am Stammsitz des Rosenclans, sind die Schaugärten wie der Viktorian Garden, der Renaissance Garden und der Long Garden mit Pergolen voller Kletterrosen und Rambler - ein Muss für alle Fans englischer Rosen. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einer ausgiebigen Tea Time Pause im David Austin Garten und die Möglichkeit zum Pflanzeneinkauf. Anschließend besichtigen Sie Stone House Cottage Garden, ein wunderschöner, romantischer ummauerter Garten. Er beherbergt eine der größten Sammlungen seltener Pflanzen aus fernen Ländern.

07 Bourton-on-the-Water - Bibury - Dover
Heute nehmen Sie Abschied von den Cotswolds. Fahrt nach Bourton-on-the-Water. Englands Kleinvenedig liegt in einem weiten flachen Tal innerhalb der Cotswolds, einem Gebiet von außergewöhnlicher Naturschönheit. Am östlichen Ende Südenglands liegt Bibury, ein verträumtes Städtchen am Fluss Coln. Besonders schön ist der Ort im Frühling und Sommer, wenn die Gärten mit ihren wilden Blumen in allen Farben blühen. Ein absolutes "Must See" ist die Arlington Row. Die kleine Straße mit ihren aneinander gereihten, schiefen kleinen Cottages ist das Herzstück Biburys. Nur wenige Fahrminuten von Canterbury entfernt, schmiegt sich Mount Ephraim Gardens in die sanften Hügel von Kent. Der Garten befindet sich schon 300 Jahre im Besitz der Familie Dawes. Weiterfahrt nach Dover. Übernachtung im 4* Dover Marina Hotel & Spa.

08 Heimreise
Fährüberfahrt von Dover nach Calais und Rückreise zu den Ausgangsorten.

  • Haustürabholung
  • Quietvox Audio-Guide-System
  • Fahrt im 5* Luxus-Reisebus
  • Bordfrühstück
  • Fährüberfahrt Calais - Dover - Calais
  • 2 x ÜF-Buffet/HP im 4* Hotel in Dover
  • 5 x ÜF-Buffet/HP im 4* Hotel in Cheltenham
  • Rundfahrt lt. Programm inkl. Eintritte im Wert von ca. € 200,-
  • (Oxford Botanic Garden, Blenheim Palace, Park & Garden, Hidcote Manor, Kiftsgate Court, Packwood House, Shakespeare's Geburtshaus, Anne Hathaway's Cottage, Sudeley Castle, Bourton House & Garden, Sezincote, Stone House Cottage, Mount Ephraim Gardens, Canterbury Cathedral)
  • Reiseleitung: Gartenexperte Kurt Geitner

Weitere Eintritte, Übernachtungssteuer extra.
Gültiger Personalausweis.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen.
Währung: Britisches Pfund

Wir bitten bei Buchung anzugeben:
Vor- und Zunamen, Nationalität, Geburtsdatum, Nummer des Personalausweises

Reiseveranstalter ist Müller Reisen in Massenbachhausen.

 

Hotel laut Ausschreibung

  • Pro Person im Doppelzimmer
    1759,00 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    2058,00 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Massenbachhausen - Betriebshof, Deutzstr. 2-12
    -15,00 €

Hotel Doubletree by Hilton
Das 4* Hotel, im Stil eines georgianischen Herrenhauses, liegt am Ortsrand von Cheltenham, inmitten einer gepflegten und weitläufigen Gartenanlage. Alle Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Fön, TV, Safe. Das hoteleigene Freizeitzentrum verfügt über einen Pool, eine Sauna, ein Dampfbad und einen Whirlpool.