Information & Buchung 0 63 44 / 96 91 10
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
 
2 Reisedetails
3 Ihre Daten
4 Übersicht
5 Abschluss

Flugreise: Madrid und Toledo - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
PS23+20353
Termin:
31.05.23 - 04.06.23
Preis:
ab 1499,00 € pro Person

Reiseleitung: Prof. Dr. Dr. h.c. Ludwig Tavernier

"Pura Vida" - Spaniens Zentrum voller Leben

Toledo und Madrid bilden das Herz Spaniens. Über Jahrhunderte waren die beiden Städte im Zentrum des Landes die Mittelpunkte eines riesigen Weltreiches. Zunächst Toledo, seit dem 16. Jh. dann Madrid, das bis heute Spaniens Metropole ist. Zahlreiche Bauwerke und die großen Sammlungen der Museen erzählen von dieser machtvollen Zeit, in der auch die mächtige Klosterresidenz El Escorial erbaut worden ist. Elegante Boulevards, gepflegte Parkanlagen sowie zahlreiche Tapas-Bars, in denen Sie die gleichnamigen und traditionellen Appetithäppchen genießen können, prägen das Bild der spanischen Hauptstadt. Madrid, das als ewig "wache“ und "gut gelaunte“ weltoffene Stadt bekannt ist, überrascht mit stillen Winkeln voller Geschichte. Die Stadt ist echt und authentisch wie keine Zweite und zweifelsohne eine der spannendsten und abwechslungsreichsten Städte Europas. Toledo ist eine alte Festungsstadt mit reicher Geschichte, deren Schönheit in zahlreichen Gemälden meisterhaft von El Greco festgehalten wurde. Bei einem Streifzug durch die engen Gassen der historische, Altstadt, die mit ihren mittelalterlichen Bauwerken zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört, tauchen Sie ein in längst vergangene Zeiten….

01 Bienvenido a Madrid!
Linienflug von Frankfurt nach Madrid. Nach Ihrer Ankunft haben Sie die Möglichkeit, einen ersten Spaziergang gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter zu unternehmen. Wie wäre es mit einem leckeren Café con Leche auf der Plaza Mayor? Gemeinsames Abendessen in einem Restaurant.

02 El Escorial und Madrid - Historisches Zentrum La Latina und Dichterviertel Huertas
Nach dem Frühstück fahren Sie in den Gebirgszug Sierra de Guadarrama ca. 50 km nordwestlich von Madrid, wo Sie das imposante Klosterschloss El Escorial besichtigen. Mitte des 16. Jh. als Palast und Grablege der spanischen Könige errichtet, ist die Anlage nicht nur UNESCO-Welterbestätte, sondern mit 207 m Länge und 161 m Breite auch der größte Renaissancebau der Welt.
Sie fahren zurück nach Madrid und unternehmen einen Spaziergang durch das Viertel La Latina. Das kleine und verschlafene historische Zentrum von Madrid, das seine Bezeichnung dem 1499 gegründeten gleichnamigen Hospital verdankt. Sie besichtigen die Kathedrale Santa Maria de la Almudena und erreichen am westlichen Ende der Innenstadt den Palacio Real, den Königspalast. Von dort spazieren Sie durch das ehemalige Literatenviertel Huertas, in dem im 16. und 17. Jh. Gelehrte und Dichter lebten, darunter Lope de Vega, Quevedo, Góngora und Miguel de Cervantes. Das Barrio de la Letras, das Viertel der Buchstaben, wie dieser Stadtteil auch genannt wird, dehnt sich rund um die Plaza de Santa Ana aus, die vor allem abends und nachts sehr belebt ist. Auf dem Platz stehen verschiedene Statuen berühmter spanischer Dichter wie García Loca. Es ist ein Viertel voller kleiner Gassen, charmanter Läden und Bars, die zum Verweilen einladen. Am Beliebtesten sind die Jahrhunderte alten urigen Tavernen, in denen typische Tapas wie die pikanten "Patatas bravas“ serviert werden. Das in der Nähe gelegene Teatro Real, das 1850 eingeweihte Königliche Theater, gehörte seinerzeit zu den bedeutendsten Opernhäusern Europas.
Den Rest des Tages gestalten Sie nach Ihren Wünschen.

03 Toledo - "Stadt der drei Kulturen“
Der Ausflug nach Toledo kommt einer Reise in vergangene Zeiten gleich. Die Stadt liegt hoch über dem Ufer des Tajo, der sich tief in den Felsen der Hochebene eingeschnitten hat. Anstelle moderner Architektur und breiter Straßen erlebt der Besucher schmale Gassen, würdige Kirchengebäude, prunkvolle Paläste und Reste einer gewaltigen Stadtmauer mit einem imposanten Torbau. Überall sind die Spuren der Gemeinschaften von Juden, Christen und Moslems zu sehen, die in der "Stadt der drei Kulturen“ über Jahrhunderte friedlich zusammengelebt haben. Entdecken Sie mit uns den Alcázar, die Synagoge, die Kathedrale, die ehemalige Moschee und andere bedeutende Sehenswürdigkeiten dieser einzigartigen Stadt (UNESCO Welterbestätte). Am Nachmittag besuchen Sie das Museum des Malers El Greco, der in Toledo seine Wahlheimat fand. Durch die Araber war Toledo nicht nur Hochburg der Waffenschmiede. Berühmt ist es auch für die Herstellung von Marzipan, das in Cafés und Konditoreien der Stadt angeboten wird.

04 Alte Meister und Moderne Kunst
Heute besichtigen Sie den Prado, eines der größten und bedeutendsten Kunstmuseen der Welt. Seit 1818 beherbergt die Madrider Pinakothek einige der wertvollsten Kunstwerke und ist dadurch Teil der Geschichte der spanischen Kultur. Freuen Sie sich auf Werke der Maler Tizian, El Greco, Velásquez, Goya und vieler anderer bedeutender Meister. Im benachbarten Königlichen Botanischen Garten finden Sie anschließend etwas Erholung. Am Nachmittag besuchen Sie das Museo Reina Sofia, wo eine ausgezeichnete Sammlung spanischer Meister der Moderne aufbewahrt wird. Am Abend genießen Sie zum Abschluss der Reise ein gemeinsames Tapas-Abendessen in einem typischen Restaurant.

05 Adiós Madrid!
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Rückflug.

  • Haustürabholung
  • Bustransfer zum Flughafen Frankfurt und zurück
  • Linienflug mit Lufthansa nach Madrid und zurück inkl. Sicherheitsgebühren, Freigepäck und Steuern
  • Quietvox-Audioguide-System
  • Flughafentransfers vor Ort
  • 4 x ÜF im zentralen 3* Hotel
  • Abendessen in einem Restaurant am Ankunftstag
  • 1 x Abendessen in einer traditionellen Tapas-Bar am 4. Tag.
  • Busfahrt nach El Escorial und zurück
  • Transfer zur Tapas-Bar und zurück am 04. Tag
  • 2-Tages-ÖPNV-Ticket Madrid bis einschl. Toledo
  • Geführter Stadtrundgang in Madrid durch die Viertel La Latina und Huertas
  • Geführter Stadtrundgang Toledo
  • Eintritte und Führung: El Escorial, Kathedrale Santa Maria de la Almudena, Museo El Greco Toledo, Prado, Museo Reina Sofia
  • Qualifizierte Reiseleitung
  • Informationsmaterial zur Reise pro Buchung

Weitere Eintritte, ggfs. Übernachtungssteuer extra.
Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen
Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.

* * * * * * W i c h t i g e r H i n w e i s * * * * * *
Bitte prüfen Sie bei Flugreisen unbedingt die korrekte Schreibweise Ihres Namens
auf Ihrer Bestätigung (laut Eintrag maschinenlesbare Zeile im Pass).
Durch nachträgliche Namensänderungen können Gebühren entstehen.

Hotel Porcel Ganivet

 
  • Hotel Porcel Ganivet, Doppelzimmer
    1499,00 €
  • Hotel Porcel Ganivet, Einzelzimmer
    1765,00 €