Information & Buchung 0 63 44 / 96 91 10
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
 
2 Reisedetails
3 Ihre Daten
4 Übersicht
5 Abschluss

Exklusiver Jahreswechsel im 5* Romantik Hotel auf der Wartburg - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
PW2122+20265
Termin:
30.12.21 - 03.01.22
Preis:
ab 1784,00 € pro Person

Reiseleitung: Petra Nikolic

Erleben Sie einen exklusiven Jahreswechsel im 5* Romantik Hotel auf der Wartburg. Die Wartburg, majestätisch thront sie über Eisenach und spiegelt 1000 Jahre voller Leben wider. Wo könnte ein Jahreswechsel beeindruckender und spannender sein, als an einem Ort zahlreicher Höhepunkte deutscher Geschichte? Mit seiner Lage auf der Wartburg bietet das Romantik Hotel hierfür den idealen Rahmen. Erleben Sie ein Feuerwerk der Sinne, gespickt mit Genuss, Kultur und Musik und lassen Sie die letzten Tage des alten Jahres zu etwas ganz Besonderem werden!

01 Auf den Spuren der Brüder Grimm
Auf der Fahrt nach Eisenach machen Sie Halt in Alsfeld. Alsfeld ist historisch, märchenhaft und lebendig und nicht nur für Märchenfreunde ein Erlebnis. Über 400 Fachwerkhäuser aus 7 Jahrhunderten prägen das Bild der, an der deutschen Märchenstraße gelegenen, und im wahrsten Sinne des Wortes geschichtsträchtigen Stadt. Eine Stadtführerin führt Sie durch die historische Altstadt. Vielleicht machen Sie ja Bekanntschaft mit den Brüdern Grimm. Lassen Sie sich überraschen.
Nach der individuellen Mittagspause Fahrt in die Wartburgstadt Eisenach. Ein Shuttle-Service bringt Sie hinauf auf die Wartburg, Ihr Domizil für die nächsten Tage. Am Abend werden Sie im Hotelrestaurant mit einem Klassikermenü in vier Gängen verwöhnt.

02 Reformation hautnah
Eisenach, Luthers "liebe Stadt“, wird von der über ihr thronenden Wartburg geprägt. Ein knappes Jahr lang schützten ihre dicken Mauern den Reformator Martin Luther, als er nach dem Wormser Reichstag (1521) geächtet und unter Kirchenbann stehend, das Neue Testament ins Deutsche übertrug - das Fundament für eine einheitliche deutsche Schriftsprache. Sie besichtigen die Burg sowie die Dauerausstellung im Rahmen eines selbstständigen Rundgangs. Gezeigt werden über 130 Objekte ausschließlich aus dem Bestand der Wartburg-Kunstsammlung.
Fahrt in die Residenz Gotha. Wandeln Sie mit der Gästeführerin in das 16. Jahrhundert und lauschen Sie auf Ihrem Weg durch die Gothaer Kirchen und historischen Wirkstätten den interessanten Geschichten zur Reformationszeit sowie über Luther, seine Zeitgenossen und ihrem Zusammenhang mit der Gothaer Stadtgeschichte. Da die Musik eine "Gottesgabe“ ist, werden Orgelklänge nicht fehlen.
Am Abend festlicher Silvesterabend im historischen Wappensaal des Hotels inklusive der begleitenden Weine, Wartburg-Quellwasser, Mitternachtsimbiss sowie musikalischer Umrahmung.

03 Ein musikalischer Neujahrstag
Nach dem Langschläferfrühstück haben Sie die Möglichkeit, um 11:00 Uhr den Neujahrsgottesdienst in der Burgkapelle der Wartburg zu besuchen. Am Mittag Fahrt nach Erfurt. Hier begann Luther seine Universitätsstudien, lebte als Mönch im Augustinerkloster und wurde im Chor der St. Marienkirche zum Priester geweiht. Zusammen mit Ihrer Reiseleiterin Frau Nikolic erkunden Sie während eines Spaziergangs die reizvolle thüringische Hauptstadt mit ihren Patrizierhäusern, der Krämerbrücke und den liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern. Gegen 15:30 Uhr werden Sie zum Sektempfang im Kaisersaal Erfurt erwartet, bevor zum traditionellen Neujahrskonzert Werke von Strauss und Zeitgenossen, gespielt vom Sorbischen Nationalensemble Bautzen, erklingen. Am Abend bedienen Sie sich im Hotel am Thüringer Büffet.

04 Auf den Spuren von Johann Sebastian Bach und Johann Wolfgang von Goethe
Am Morgen unternehmen Sie zusammen mit Ihrer Reiseleiterin einen Rundgang durch die Geburtsstadt von Johann Sebastian Bach. Eisenach ist reich an beeindruckenden Sehenswürdigkeiten. Es finden sich geschichtsträchtige Kirchen und historische Bauten aus nahezu allen Epochen. Am Johannisplatz steht das wahrscheinlich schmalste Fachwerkhaus Deutschlands. Im weltweit größten Bach-Museum kann man dem Leben und Wirken des Komponisten begegnen.
Im Anschluss Weiterfahrt nach Weimar. Keine andere Stadt in Deutschland vergleichbarer Größe verfügt über eine derartige Vielfalt kultureller Einrichtungen. Schlösser, Parks, Museen, Denkmale und historische Gebäude - die Liste der Sehenswürdigkeiten ist lang und beeindruckend. Die Kulturstadt ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert und begeistert ihre Besucher mit einer spannenden Mischung aus Tradition und Moderne. Beginnen Sie Ihr Kulturerlebnis Weimar mit einem Besuch im Weimar Haus, das Geschichte lebendig macht.
Lernen Sie die Geschichte der Stadt Weimar und ihrer geistigen Größen auf interessante und einprägsame Weise kennen. In nur 30 Minuten wird Ihnen ein geschichtlicher Überblick über 5000 Jahre Weimarer Geschichte vermittelt. Dabei wird bewusst auf einen Überfluss an Informationen verzichtet und durch Anschaulichkeit und einprägsame Darstellung ein für Weimar nötiges Grundwissen vermittelt. Sie durchlaufen verschiedene Szenerien, in denen mit Hilfe von Rundumkulissen, Wachsfiguren aus den Werkstätten von Madame Tussauds und Spezialeffekten die Geschichte der Stadt erlebbar wird. Jeder Raum wird zur Kulisse der Epochen oder Ereignisse aus der Geschichte der Stadt.
Im Anschluss haben Sie Zeit, die Sehenswürdigkeiten Weimars, das auch als Wiege der deutschen Klassik bezeichnet wird, auf eigene Faust zu entdecken. Gerne können Sie sich auch Ihrer Reiseleiterin zu einem Rundgang durch Weimar anschließen.
Genießen Sie den letzten Abend im Romantik Hotel bei einem leichten Fischmenü in drei Gängen.

05 Rückfahrt
Genießen Sie vor der Rückfahrt die letzten Stunden im Hotel oder entdecken Sie Eisenach auf eigene Faust. Vielleicht haben Sie ja Lust, dem Bach-Museum einen Besuch abzustatten?

  • Haustürabholung
  • Fahrt im 4*/5* Reisebus
  • Quietvox-Audioguide-System
  • Sektfrühstück am Anreisetag
  • 4 x Übernachtung im 5* Romantik Hotel auf der Wartburg
  • 4 x Burgfrühstück vom Buffet
  • Nutzung des Vitalbereiches "Jungbrunnen“
  • Wartburg Traditionssekt zur Begrüßung
  • Klassikermenü in vier Gängen am 30.12.21
  • Silvesterabend im historischen Wappensaal mit 5-Gänge-Menü inkl. der begleitenden Weine, Wartburg-Quellwasser, Mitternachtsimbiss sowie musikalischer Umrahmung
  • Thüringer Abendbuffet am 01.01.22
  • Leichtes Fischmenü in drei Gängen am 02.01.22.
  • Neujahrsgottesdienst um 11:00 Uhr in der Burgkapelle der Wartburg
  • Shuttleservice Busparkplatz-Wartburghotel und zurück bei An- bzw. Abreise
  • Shuttleservice Wartburghotel-Busparkplatz und zurück im Rahmen des Ausflugsprogramms
  • Stadtführung in Alsfeld
  • Eintritt Wartburg
  • Stadtführung in Gotha unter dem Motto "Reformation hautnah“
  • Rundgänge in Erfurt, Eisenach und Weimar mit Ihrer Reiseleiterin Frau Nikolic
  • 1 Karte auf dem 2. Rang für das Neujahrskonzert am 01.01.22 im Kaisersaal Erfurt inkl. 1 Glas Sekt
  • Eintritt Weimar Haus
  • Qualifizierte Reiseleitung, ergänzt durch örtliche Führer
  • Informationsmaterial zur Reise

Weitere Eintritte und Übernachtungssteuer (ca. € 3,- p. P. / Nacht) extra.
Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen
Gültiger Personalausweis.

Es gelten folgende, abweichende Stornierungsbedingungen:
bis 45 Tage vor Reiseantritt 15 % des Gesamtpreises
von 44 bis 31 Tage vor Reiseantritt 40 % des Gesamtpreises
von 30 bis 15 Tage vor Reiseantritt 70 % des Gesamtpreises
ab 14 Tage vor Reiseantritt 90 % des Gesamtpreises

Romantik Hotel auf der Wartburg

 
Details
  • Romantik Hotel auf der Wartburg, Burgzimmer DZ
    1799,00 €
  • Romantik Hotel auf der Wartburg, Lutherzimmer EZ
    1899,00 €
  • Romantik Hotel auf der Wartburg, Romantikzimmer DZ
    1899,00 €

Romantik Hotel auf der Wartburg

 
© Romantik Hotel auf der Wartburg© Romantik Hotel auf der Wartburg

Erleben Sie im 5* Romantik Hotel auf der Warburg den Jahreswechsel mit Momenten voller Ruhe und Entspannung. Das gemütliche Kaminzimmer lädt ein, die Seele baumeln zu lassen und das winterliche Ambiente der Warburg zu genießen. Die vom historischen Grundriss des denkmalgeschützten Hauses geprägten und gemütlich eingerichteten Zimmer vermitteln Wärme und Geborgenheit. Genießen Sie einen atemberaubenden Ausblick auf den Thüringer Wald, die Wartburg oder die schöne Altstadt. In der vielfach ausgezeichneten Landgrafenstube werden Sie mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt, in der Vitaloase "Jungbrunnen“ können Sie nach einem erlebnisreichen Tag entspannen. www.wartburghotel.de