Information & Buchung 0 63 44 / 96 91 10
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
 
2 Reisedetails
3 Ihre Daten
4 Übersicht
5 Abschluss

Deutsche Märchenstraße - Auf den Spuren der Gebrüder Grimm - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
18.08.19 - 21.08.19
Preis:
ab 634,00 € pro Person

Reiseleitung: Gordana Mlakar, M.A.

In der Grimm-Stadt Steinau wurde 1975 die "Deutsche Märchenstraße" ins Leben gerufen, die bis heute zu einer der ältesten und beliebtesten Ferienrouten Deutschlands zählt. Auf über 600 km von Hanau bis Bremen reihen sich Lebensstationen der Gebrüder Grimm und die Orte und Landschaften, in denen ihre Märchen beheimatet sind, zu einem zauberhaften Reiseweg aneinander. Sie bietet Kunst und Geschichte, führt zu bezaubernden Fachwerkstädten, märchenhaften Burgen und Schlössern sowie herrlichen Landschaften. Durch die deutschen Mittelgebirge zwischen Vogelsberg und Spessart, Schwalm, Knüll und Weserbergland, führt sie durch Täler, über Hügel und entlang von romantischen Flussläufen.

 

01 Fahrt ins Märchenland - Anreise über die Autobahn Hanau-Steinau-Allendorf
Heute unternehmen wir zunächst einen Abstecher nach Hanau, wo Jakob und Wilhelm Grimm geboren wurden. Weiterfahrt nach Steinau, wo die Brüder ihre Jugendjahre verbrachten. Als Söhne eines Amtmanns lebten sie im Hanauer Amtshaus. Viele der Eindrücke und Erlebnisse aus ihrer Kinderzeit fanden Eingang in die Märchen. Das mittelalterliche Städtchen mit seinen Wehrmauern und Fachwerkbauten, dem Rathaus und dem Schloss wirkt noch heute wahrlich märchenhaft. Nach einem Rundgang durch den historischen Ortskern und dem Besuch des Grimm-Hauses fahren wir weiter in die documenta-Stadt Kassel. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

02 Kassel - Hauptstadt der Deutschen Märchenstraße
Hier begannen vor über 200 Jahren die Brüder Grimm mündlich überlieferte Märchen zu sammeln, aufzuschreiben und zu bearbeiten. Fahrt zum UNESCO-Weltkulturerbe Bergpark Wilhelmshöhe. Zu den herausragenden Sehenswürdigkeiten und Attraktionen gehören der Herkules, das Wahrzeichen Kassels, die Kaskaden, das Schloss Wilhelmshöhe, die Löwenburg, das große Gewächshaus und das Ballhaus. Anschließend Führung durch die Innenstadt mit Martinskirche, Ottoneum, Museum Fridericianum und Stadtpark Karlsaue mit der Orangerie. Am Nachmittag Besichtigung der einzigartigen Grimmwelt. Abendessen im Hotel.

03 Das Dornröschen-Schloss und Grimm-Museum
Zunächst fahren wir durch den einmalig schönen und wild-romantischen Reinhardswald, der auch „Sababurger Urwald“ genannt wird, und erreichen das märchenhafte Dornröschen-Schloss Sababurg. Nach einer Besichtigung fahren wir am Nachmittag weiter nach Göttingen, wo die Gebrüder Grimm an der Universität lehrten. Wir unternehmen einen Rundgang durch die Altstadt und besuchen Lebensstationen der Gebrüder sowie den schönen Marktbrunnen mit dem „Gänseliesel“. Rückfahrt nach Kassel und Abendessen im Hotel.

04 Marburg - Heimreise
Auf dem Nachhauseweg besuchen wir die Universitätsstadt Marburg, hier verbrachten die Gebrüder Grimm ihre Studienzeit. Wegen seiner zahlreichen pittoresken Gassen, seinen historischen Bauten und seiner romantischen Berglage, gilt Marburg zu Recht als Wiege der Romantik. Bei einer Führung lernen Sie die Stadt vom Landgrafenschloss bis hinunter in die winkelige Altstadt von ihrer märchenhaften Seite kennen. Anschließend Heimreise. 

  • Haustürabholung
  • Fahrt im First-Class-Reisebus
  • Sektfrühstück am Anreisetag
  • 3 x ÜF/HP im Hotel 4* Hotel
  • Ticket für die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel in Kassel
  • Kunsthistorische Reiseleitung und örtliche Reiseführer
  • Ausflüge, Führungen und Besichtigungen lt. Programm
  • Im Rahmen der Besichtigungen anfallende Eintrittsgelder
  • Informationsmaterial zur Reise

Weitere Eintritte und Übernachtungssteuer extra.
Mindestteilnehmerzahl: 16 Personen, max. 25 Personen
Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.

Reiseveranstalter ist Müller Reisen in Massenbachhausen.

Hotel laut Ausschreibung

  • Pro Person im Doppelzimmer
    649,00 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    715,00 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Massenbachhausen - Betriebshof, Deutzstr. 2-12
    -15,00 €

H4 Hotel Kassel
Das moderne 4* Hotel ist direkt am Stadthallengarten gelegen, zwischen dem Bergpark Wilhelmshöhe und der Kasseler Innenstadt. Direkte Straßenbahnanbindung ins Zentrum. Alle Zimmer mit Bad, Dusche, WC, TV, Fön und WLAN. 

https://www.h-hotels.com/de/h4/hotels/h4-hotel-kassel