Information & Buchung 0 63 44 / 96 91 10
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
 
2 Reisedetails
3 Ihre Daten
4 Übersicht
5 Abschluss

Bregenzer Festspiele "Rigoletto" - 3 Tage

Bregenzer Festspiele "Rigoletto"
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
03.08.19 - 05.08.19
Preis:
ab 623,00 € % pro Person

Reiseleitung: Prof. Dr. Dr. h.c. Ludwig Tavernier

Rigoletto (ital. „Spaßmacherlein“) ist der bucklige Hofnarr des Herzogs von Mantua, eines notorischen Frauenhelden. Stets verspottet der Narr die gehörnten Ehemänner und entsetzten Väter der Damen, die der Herzog verführt hat. Der Graf von Monterone, Vater eines der herzoglichen Opfer, verflucht den Narren daraufhin… Als Rigoletto vorschlägt, die Frau des Grafen Ceprano für seinen Herren zu entführen, ist die Hofgesellschaft darüber so erzürnt, dass sie, um dem bösartigen Narren einen Denkzettel zu verpassen, stattdessen Rigolettos vermeintliche Geliebte, Gilda, in Wahrheit die Tochter des Narren, entführt. Im Palast trifft Rigoletto seine vermisste Tochter wieder, die ihm gesteht, zwischenzeitlich vom Herzog verführt worden zu sein. Der Narr entschließt sich, den Herzog ermorden zu lassen, um die Ehre seiner Tochter zu rächen und verursacht so ungewollt eine Tragödie, die den Fluch des Grafen von Monterone erfüllt.

 

01 Anreise nach Lindau
Direkte Fahrt nach Konstanz am Bodensee. Wir unternehmen einen Rundgang durch die im Zweiten Weltkrieg unzerstört gebliebene historische Altstadt. Unter fachkundiger Führung erfahren wir von den frühen Kelten, Römern und Alemannen und auch über die Zeit, als Konstanz bedeutende Handelsmetropole war. Weitere Themen sind die Zeit der Konzilsversammlung, der Reformation, der Zugehörigkeit zu Tirol und bis in die heutige Zeit als Stadt der Bildung (Eliteuniversität!), des Tourismus und der EU-Außengrenze. Erleben Sie die Geschichte von Konstanz hautnah, erfahren Sie, was sich hier in den vergangenen 5000 Jahren alles ereignet hat und Ihr Blick wird sich für die oft verborgenen Kostbarkeiten öffnen, die das reiche Erbe der Stadt hinterlassen hat. Nach einer Kaffeepause Fährüberfahrt nach Meersburg und Weiterfahrt nach Lindau. Sie wohnen im Insel-Hotel, mitten im Herzen Lindaus in der Fußgängerzone gelegen

02 Lindau und Besuch der Festspiele in Bregenz
Der Rundgang durch die historische Inselstadt am Vormittag führt über die Seepromenade, wo der neue Leuchtturm und der bayerische Löwe die bekannte Hafeneinfahrt rahmen, zum Alten Rathaus, über die mittelalterliche Maximilianstraße zum Marktplatz mit den beiden Kirchen und dem Stadtmuseum „Haus zum Cavazzen“ mit seinen Wandmalereien. Am Nachmittag freie Zeit oder Sie nehmen am Ausflug nach Meersburg teil. Man kann sich kaum satt sehen an Meersburgs Schönheit - Bilderbuchstadt, mit romantischen Winkeln, unvergleichlichen Ansichten auf Schritt und Tritt. Genießen Sie das historische Flair in dieser wunderschönen Altstadt zwischen Burg und Meer.
Gemeinsames Abendessen und gegen 19.00 Uhr Überfahrt mit dem Schiff zur Seebühne nach Bregenz. Erleben Sie die großartige Aufführung von Giuseppe Verdis „Rigoletto“auf der Seebühne in Bregenz. Wir haben Tickets der 1. Kat. für Sie reserviert: Diese sind – bei Absage auf der Seebühne oder einer Spielzeit unter 90 Minuten – für die halbszenische Aufführung im Festspielhaus gültig und werden nicht rückerstattet. Nach der Aufführung Schifffahrt zurück nach Lindau.

03 Rückreise
Am Vormittag bleibt Ihnen freie Zeit für einen Stadtbummel in Lindau, genießen Sie nochmals das Flair der Stadt und den Aufenthalt am See. Nach der Mittagspause Rückreise in die Ausgangsorte.

  • Haustürabholung
  • Fahrt im First-Class-Reisebus
  • Sektfrühstück am Anreisetag
  • 2 x ÜF im 3* Hotel
  • 1 x Abendessen im Restaurant
  • Schifffahrt Lindau-Bregenz und zurück
  • Eintrittskarte der 1. Kategorie für die Bregenzer Festspiele
  • Stadtführung in Lindau und Konstanz
  • Kunsthistorische Reiseleitung
  • Informationsmaterial zur Reise 

Weitere Eintritte und Übernachtungssteuer extra.
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.

Reiseveranstalter ist Müller Reisen in Massenbachhausen.

Hotel laut Ausschreibung

  • Pro Person im Doppelzimmer
    688,00 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.01.2019
    638,00 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    718,00 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.01.2019
    668,00 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Massenbachhausen - Betriebshof, Deutzstr. 2-12
    -15,00 €

Insel Hotel Lindau
Das gemütliche 3* Hotel liegt auf der Insel Lindau, nur 2 Minuten vom Hafen entfernt. Das Hotel bietet eine Sonnenterrasse und eine Bibliothek. Die Zimmer verfügen über eine Minibar, einen TV, einen Schreibtisch sowie einen Sitzbereich. Die Badezimmer sind mit einer Dusche, WC und Haartrockner ausgestattet.

https://www.insel-hotel-lindau.de/home.html