Information & Buchung 0 63 44 / 96 91 10
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
 
2 Reisedetails
3 Ihre Daten
4 Übersicht
5 Abschluss

Aachen - Auf den Spuren Dürers und Karl V. - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
PS21+20232
Termin:
02.10.21 - 04.10.21
Preis:
ab 534,00 € pro Person

Ihre Reiseleitung: Hubert Sauther

Zwei historisch bedeutende Persönlichkeiten haben die Stadt Aachen nachhaltig geprägt: Karl V. und Albrecht Dürer. Das Centre Charlemagne lässt in seiner Dauerausstellung die Geschichte Aachens ebenso lebendig werden wie die Rolle, die Karl der Große darin spielte. Die Sonderausstellung im Suermondt-Ludwig-Museum zeichnet in einem einzigartigen kulturhistorischen Bilderbogen die Reise Albrecht Dürers nach Aachen nach. Dies wird möglich durch sein detailliertes Reisetagebuch, sowie künstlerische Arbeiten, mit denen sich die einzelnen Reisestationen bis ins Detail nachvollziehen lassen. Neben den Ausstellungen besichtigen Sie selbstverständlich den Dom, der als erstes deutsches Denkmal in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen wurde.

01 Anreise in die Printenstadt Aachen - Krönungsort von Kaisern und Königen
Aachen ist bekannt für seine Printen und dies nicht nur zur Weihnachtszeit. In einer Aachener Printenbäckerei erfahren Sie, wie die traditionelle Köstlichkeit hergestellt wird. Es darf geschnuppert, genascht und gelauscht werden.
Vor 500 Jahren trafen Albrecht Dürer und der Habsburger Karl V. in Aachen ein. Welchen Grund hatte der Malerfürst, damals bereits eine berühmte Persönlichkeit, Aachen einen Besuch abzustatten? - Die Krönung Karls V! Sie galt als die teuerste, die je in Aachen stattgefunden hatte: Die Noblen speisten fürstlich, das Volk feierte auf dem Markt. Folgen Sie bei dieser Führung durch die Aachener Altstadt den Spuren Albrecht Dürers und erfahren Sie, wie eine königliche Krönung von statten ging. Am Nachmittag Besuch der Dauerausstellung im Centre Charlemagne. Karl der Große bildet dabei die zentrale Leitfigur, in der sich Aachener und Europäische Geschichte kreuzen. So ist in der Ausstellung das Original der Bronzestatue zu sehen, die der Besucher als Kopie vom Marktbrunnen kennt. Gemeinsames Abendessen und Übernachtung im Hotel.

02 Künstlerreisen und Domführung
Am Morgen können Sie die Reise des Künstlers im Rahmen der Ausstellung "Dürers Reise nach Aachen und Antwerpen“ im Suermondt-Ludwig-Museum nacherleben.
Nach der Mittagspause besichtigen Sie den Aachener Dom. Die Pfalzkapelle Karls des Großen ist ein künstlerisches und architektonisches Meisterwerk. Der Sakralbau ist UNESCO-Welterbe und gilt als Symbol der Einigung und des Wiederaufstiegs Westeuropas nach dem Ende des Römischen Reiches. Gemeinsames Abendessen in einem Restaurant.

03 Monschau und Rückreise
Nach einem ausgiebigen Frühstück Fahrt in die mittelalterliche Stadt Monschau mit ihren idyllischen Fachwerkhäusern und malerischen Gassen. Es erwartet Sie eine Führung auf den Spuren der Tuchmacher, die Ihnen Aufstieg und Niedergang der großen Monschauer Tuchmachertradition näher bringt. Gehen Sie zusammen mit Ihrem Gästeführer auf eine Zeitreise zu den vielen Plätzen und Gebäuden, die im Originalzustand von damals erhalten geblieben sind und lassen Sie sich vom Prunk der Villen reicher Tuchmacher beeindrucken, die in starkem Kontrast zu den einfachen Behausungen im ehemaligen Weberviertel stehen. Im Anschluss an die Führung verkosten Sie typische Monschauer Spezialitäten. Lassen Sie sich überraschen…
Freie Zeit und Rückfahrt.

  • Haustürabholung
  • Quietvox-Audioguide-System
  • Fahrt im 4*/ 5* Reisebus
  • Sektfrühstück am Anreisetag
  • 2 x ÜF im 4* Hotel in Aachen
  • 1 x Abendessen im Hotelrestaurant am Anreisetag
  • 1 x Abendessen im Restaurant am zweiten Abend
  • Stadtführung auf den Spuren Albrecht Dürers in Aachen
  • Eintritt und Führung in den folgenden Museen: Centre Charlemagne, Suermondt-Ludwig-Museum
  • Eintritt und Führung im Aachener Dom inkl. Schatzkammer
  • Besuch einer Printenbäckerei inkl. Verkostung
  • Stadtführung in Monschau inkl. Verkostung Monschauer Spezialitäten
  • Qualifizierte Reisebegleitung
  • Informationsmaterial zur Reise
  • Übernachtungssteuer

Weitere Eintritte extra.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen.
Gültiger Personalausweis erforderlich

Mercure am Europaplatz

 
Details
  • Mercure am Europaplatz, Doppelzimmer
    549,00 €
  • Mercure am Europaplatz, Einzelzimmer
    608,00 €

Mercure am Europaplatz

 

Das 4* Hotel befindet sich nahe der Aachener Innenstadt. Alle Zimmer des Hotels wurden 2017 renoviert und verfügen neben einer Klimaanlage und kostenfreiem WLAN über bequeme Sitzmöbel und einen funktionalen Arbeitsplatz. Safe, Minibar (gegen Gebühr) und Haartrockner sind weitere Annehmlichkeiten.
Im Hotelrestaurant werden die Gäste mit regionalen sowie internationalen Köstlichkeiten verwöhnt.