Information & Buchung 0 63 44 / 96 91 10
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
 
2 Reisedetails
3 Ihre Daten
4 Übersicht
5 Abschluss

25 Jahre Fondation Beyeler - Jubiläumsausstellung - 1 Tag

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
PS22+20325
Termin:
05.11.22 - 05.11.22
Preis:
ab 99,00 € pro Person

25 Jahre Fondation Beyeler -
"Die große Sammlungsausstellung“

Reiseleitung: Hubert Sauther

In den 1980er-Jahren begann Ernst Beyeler, sich Gedanken über die Zukunft seiner Sammlung zu machen. Sein Ziel war es, die Werkgruppen großer Künstler der letzten 100 Jahre mit den Skulpturen aus Afrika und Ozeanien an einem dafür geeigneten Ort zu vereinen, den es erst zu schaffen galt. 1982 wurde die Stiftung gegründet und die Idee, ein eigenes Museum zu bauen, war geboren. Beeindruckt von der Arbeit Renzo Pianos, der für das Centre Pompidou in Paris sowie für die Menil Collection in Houston verantwortlich zeichnet, wurde der italienische Stararchitekt ohne Wettbewerb mit dem Bau beauftragt. Die Fondation Beyeler ist ein Museum für moderne und zeitgenössische Kunst und gilt als eines der schönsten weltweit. Insbesondere mit seinen Ausstellungen renommierter Künstler des 19., 20. und 21. Jahrhunderts hat sich das Museum internationale Anerkennung erworben. Im Mittelpunkt stehen das persönliche Erlebnis sowie die sinnliche Erfahrung des Besuchers in der Begegnung mit Kunst und Natur. Der vom vielfach ausgezeichneten italienischen Architekten entworfene Museumsbau liegt in einem Englischen Park mit historischer Villa, altem Baumbestand und Seerosenteichen. Die großzügigen Räume präsentieren die Kunst im schönsten natürlichen Licht. Ein begrünter Wintergarten lädt zum Verweilen und Lesen ein. Natur, Kunst und Architektur werden in der Fondation Beyeler in einzigartiger Harmonie vereint. Anlässlich Ihres 25. Jubiläums präsentiert die Fondation die bisher größte Sammlungsausstellung. Die berühmte Sammlung Beyeler umfasst rund 400 Werke bedeutender Künstlerinnen und Künstler, darunter Claude Monet, Paul Cézanne, Vincent van Gogh, Henri Matisse, Pablo Picasso, Wassily Kandinsky, Alexander Calder, Joan Miró, Alberto Giacometti, Louise Bourgeois, Mark Rothko, Andy Warhol, Gerhard Richter, Marlene Dumas, Roni Horn und Wolfgang Tillmanns. Die große Ausstellung mit über 150 Werken in den Medien Malerei, Skulptur, Zeichnung, Fotographie und Film macht die Sammlung Beyeler auf neue Art in ihrer gesamten Fülle und Tiefe erlebbar.
Auf dem Weg nach Basel wird Ihnen Ihr Reiseleiter Herr Sauther eine Einführung zur Geschichte des Museums sowie zur Ausstellung geben.
Vor Ort haben Sie die Möglichkeit, auf eigene Kosten Audioguides für die Dauer des Aufenthaltes zu erwerben. (Je nach Verfügbarkeit, eine Reservierung der Audioguides im Voraus ist von Seiten des Museums leider nicht möglich).
Nach dem Besuch der Ausstellung bleibt noch Zeit für einen Spaziergang durch Basel, ehe Sie gegen 17:00 Uhr die Heimreise antreten.

Abfahrtszeiten 05.11.2022:
Massenbachhausen Betriebshof 05:15 Uhr
Ludwigshafen Hauptbahnhof/Busbahnhof 06:45 Uhr
Neustadt/Weinstraße Hauptbahnhof 07:30 Uhr
Landau Hauptbahnhof/Busbahnhof 08:00 Uhr

  • Fahrt im 4*/5* Reisebus
  • Eintritt Fondation Beyeler (ohne Führung)
  • Qualifizierte Reiseleitung

*Tagesfahrten*

  • Tagesfahrt, Preis pro Person
    99,00 €